2021-04-26_11h28_39-1

Durch eine umfangreiche Diagnostik Sicherheitslücken schließen

Wie die CyberCompare Diagnostik dazu beigetragen hat, Sicherheitslücken in einem europäischen Krankenhaus zu schließen

Im Gesundheitswesen nimmt die Nutzung digitaler Systeme, Prozesse und Infrastruktur seit Jahren stark zu. Mit dem Zuwachs an IT, Medizin- und Gebäudetechnik erhöht sich die Cyber-Angriffsfläche und somit auch die Frequenz von Angriffen.

 

 

Vorgehensweise

Für ein europäisches Krankenhaus gab es keine dedizierte Überwachung der digitalen Infrastruktur. Es befand sich zusätzlich mitten im Digitalisierungsprozess, wodurch ein Parallelbetrieb von neuen, vernetzten und alten Anlagen herrschte. Dies erschwerte die Suche nach passenden Sicherheitslösungen. Um dem Krankenhaus Orientierung in der Cybersicherheit zu geben und den unternehmensspezifischen Bedarf zu ermitteln, wurde CyberCompare beauftragt eine Diagnostik durchzuführen. Dabei identifizierten wir drei Hauptlücken des Anbieters. Die Bereiche der Fernwartung und der Überwachung stellten die größten Schwachstellen dar. Außerdem war das Cybersicherheitsbewusstsein der Mitarbeiter in einigen Fachbereichen des Krankenhauses nicht ausreichend. Um diesen Risiken entgegenzuwirken, unterstützten wir die Auswahl eines GRC Tools (governance, risk management and compliance) durch eine Marktanalyse und die Identifizierung der besten Anbieter-Kunden-Matches. Zusätzlich wurden Spezifikationen für eine Monitoring-Lösung entwickelt, um einen passenden Anbieter zu finden.

 

 

team-5 (2)
team-5
team-5

Identifikation der Top-Cyberrisiken

forward-right
locator-spot-check

Unterstützung in der Auswahl eines GRC Tools

forward-right
book-lightbulb

Spezifikationen für eine Monitoring-Lösung

forward-right
document-edit

CyberCompare Diagnosen-Bericht

 

 

Ergebnis

Durch die CyberCompare Diagnostik wurden kritische Lücken aufgespürt und bewertet. Darüber hinaus erhielt der Gesundheitsdienstleister durch uns einfachen Zugang zu einer Cyber-Versicherung. Das Krankenhaus ist nun in der Lage, die besten Cybersicherheitslösungen für geschäftskritische Bereiche einzusetzen, so wie sie der Regulator vorschreibt.

Mehr zu CyberCompare erfahren

 

 

Weitere Case Studies

asset-management-thumbnail

 

 

11-920x690

 

 

13-920x690

 

 

Risikoanalyse-920x690

 

 

 

 

Sie benötigen eine Cybersecurity-Lösung?

CyberCompare hat geprüfte Anbieter im Portfolio und liefert Ihnen als unabhängiger Marktteilnehmer kostenfreie und unverbindliche Vergleichsangebote. Sprechen Sie uns an oder testen Sie Ihr Cyberrisikoprofil mit unserer Diagnostik.

 

Termin vereinbaren
Diagnostik starten